Erfolg mit Einheitlichkeit! Ein konsequent angewandtes Corporate Design zeugt von jener Professionalität, mit der Sie Ihr Unternehmen betreiben. Es ist die Basis jeder Marketingkonzeption.

Das Firmenlogo ist das Gesicht des Unternehmens, das dem potenziellen Kunden im Gedächtnis bleibt. Jedoch nur durch eine einheitliche Gestaltung aller Werbeträger ist die Wiedererkennung gewährleistet.

Dieser Unternehmensauftritt zeugt von Verlässlichkeit und bildet Vertrauen. Damit sind Sie Ihrer Konkurrenz immer einen Schritt voraus!
Pressearbeit informiert die Medien über Ihr Unternehmen. Dabei wird das Firmenimage gefördert und Vertrauen geschaffen.

Eine regelmäßige Präsenz in den Medien – online wie offline – ist eine der besten Möglichkeiten, bekannter zu werden und neue Kunden zu gewinnen.

Da wo Mund-zu-Mund-Propaganda nicht mehr ausreicht, ist durchdachte Pressearbeit neben gezielter Werbung ein probates Mittel den Kundenstamm zu erweitern. Dabei ist der richtige Aufbau einer Pressemeldung genauso wichtig wie der Kontakt zur Redaktion.
konzeption & design
boefi gmbh
Cafe "de Klönstuw"
Das kleine Riether Kaufhaus
Der Riether Eisgarten Säute Ies-Tied
Dewald & Kriesel
fellingermalerei
Gesundhaus Klatschmohn
Grenzenlos - die Erlebnismesse
klein & fein
Kleinanzeigen
Kompetenz für Vorpommern
Landgasthof Orchidee
Nähkiste by Anette
sinnlich

pressearbeit
Dorf & Dorfverein
Amtsblatt: 1004, 1006, 1008, 1009, Haffzeitung
Kurze Ankündigungen
Cafe "de Klönstuw"
Gemeinschaftszentrum Zeitbank e. V.
ehrenamtliche tätigkeit

Dorfverein "Rieth am See e. V."
Berichterstattung über Luckow & Rieth in der Tageszeitung und im Amtsblatt
Gemeinschaftszentrum Zeitbank e. V.
Grünes Licht für Kinder i. G.
Kunst:Offen in Rieth
Stammtisch in Luckow

konzeption
mediaplanung
webdesign
impressum
Werbung ist nur so gut, wie das Konzept, das dahinter steht. Intensive Einarbeitung in die Thematik, eine klare Ausarbeitung der Möglichkeiten unter Berücksichtung der branchentypischen, örtlichen und finanziellen Situation: Das können Sie von mir erwarten.

quergedacht – raus aus den üblichen Verfahrensmustern – hinein in individuelle Lösungen!

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um existenzielle Projekte wie die Entwicklung einer einheitlichen Unternehmensdarstellung oder einer kompletten Werbekampagne handelt.
Gut geplant ist halb geworben! Wann wird die nächste Anzeige geschaltet, wann die nächste Pressemeldung veröffentlicht? Auf welcher Messe wird sich präsentiert und an welcher Veranstaltung teilgenommen?

Erfolgreiche Werbung verlangt gründliche Planung aller Kommunikationsmittel. Planung und Umsetzung wiederum benötigen Zeit. Zeit, die im unternehmerischen Alltag nicht immer vorhanden ist.

Professionelle Mediaplanung befreit Sie von dem Druck "an alles denken zu müssen" und gibt Ihnen die Zeit, die Sie brauchen um Ihr Kerngeschäft zu betreiben.
Mit zwei Klicks zur Information: Erfolgreiche Webseiten machen es dem Anwender so bequem wie möglich. Eine Webseite ohne große Umwege mit interessant aufgearbeiteten Auskünften zu Ihrem Unternehmen ist mittlerweile unverzichtbar.

Potenzielle Kunden messen ihr Vertrauen zum Unternehmen durchaus am bestehenden Webauftritt. Ist dieser veraltet oder unüberschaubar wird es deutlich schwieriger, den Kunden von der Qualität der Produkte zu überzeugen.

Eine klare Seitenstruktur verbunden mit dem vorhandenen Corporate Design – das ist Webdesign. Ermöglichen Sie so Ihren Kunden einen umfassenden Einblick in Ihr Leistungsspektrum.
ulrike siedl | mediengestalterin

ringstraße 5 | 17375 rieth | tel: 039775/26 960
www.quergedacht-mv.de | kontakt(at)quergedacht-mv.de

Steuernummer: 084/275/06887
Inhaltlich Verantwortliche gemäß §6 MDStV: Ulrike Siedl | Konzeption und Realisation: Ulrike Siedl
referenzen
design
pressearbeit
büro für werbung, design & konzeption
>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> quergedacht>> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >> >>